Mittwoch, 11. März 2015

[Waiting on Wednesday] Hello, I Love You

Hallihallöchen ihr Lieben :)
Auch heute gibt es wieder einen Beitrag von mir zur wöchentlichen Aktion Waiting on Wednesday. Ursprünglich gehostet wird die Aktion auf dem Blog Breaking the Spine.

Bei dieser Aktion geht es darum, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, auf welches man im Moment sehnsüchtig wartet.



Ich warte sehnsüchtig auf:



Erscheinungsdatum: 09.06.2015


Autor: Katie M. Stout
Verlag: St. Martin's Griffin
Inhalt:

A teen escapes to a boarding school abroad and falls for a Korean pop star in this fun and fresh romantic novel in the vein of Anna and the French Kiss.

Grace Wilde is running—from the multi-million dollar mansion her record producer father bought, the famous older brother who’s topped the country music charts five years in a row, and the mother who blames her for her brother’s breakdown. Grace escapes to the farthest place from home she can think of, a boarding school in Korea, hoping for a fresh start.

She wants nothing to do with music, but when her roommate Sophie’s twin brother Jason turns out to be the newest Korean pop music superstar, Grace is thrust back into the world of fame. She can't stand Jason, whose celebrity status is only outmatched by his oversized ego, but they form a tenuous alliance for the sake of her friendship with Sophie. As the months go by and Grace adjusts to her new life in Korea, even she can't deny the sparks flying between her and the KPOP idol.

Soon, Grace realizes that her feelings for Jason threaten her promise to herself that she'll leave behind the music industry that destroyed her family. But can Grace ignore her attraction to Jason and her undeniable pull of the music she was born to write? Sweet, fun, and romantic, this young adult novel explores what it means to experience first love and discover who you really are in the process.
 (Quelle: Goodreads)


Ein Buch über K-Pop? Muss ich haben! Ich bin zwar selbst nicht so der größte K-Pop Fan (ich höre eher das Japanische Äquivalent, also J-Pop), aber von Zeit zu Zeit höre auch ich gerne ein paar Koreanische Lieder und die Idol Welt im Asiatischen Raum ist sowieso hochinteressant!
Von daher hört sich Hello, I Love You nach einem perfekten Buch für mich an. Eine Art Anna & the French Kiss in Korea. Ja, darauf freue ich mich schon sehr! :D Ich hoffe doch sehr, dass es meinen Erwartungen gerecht werden kann!

Und auf was wartet ihr sehnsüchtig

Kommentare:

  1. Darauf freue ich mich auch schon SO SEHR! xD Ich glaube, ich werde wirklich weinen, falls das Buch schlecht wird...

    Toller Blog übrigens! Du hast einen ganz ganz coolen Buchgeschmack! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freue mich auch schon total dadrauf! Aber das Hardcover ist so unglaublich teuer T__T
      Danke <3 Das freut mich unglaublich das zu hören :3
      Ganz liebe Grüße

      Löschen