Sonntag, 22. Juni 2014

[Laberpost] Ich hab was zu sagen!! :D

Hallihallöchen meine Lieben.

Es ist doch schon wieder etwas länger her, seit ich das letzte Mal was gepostet habe :/
Dafür möchte ich mich entschuldigen. Das ganze hat verschiedene Gründe.
Als erstes bin ich einfach unglaublich faul in letzter Zeit.
Und in der Uni geht es langsam aber stetig auf die Klausurenphase zu und ich sage mir immer ich sollte lieber was produktives machen (was ich im Endeffekt trotzdem nicht mache... aber egal xD)
Zum anderen hab ich auch in diesem Monat echt nicht viel gelesen (zumindest an Büchern).
Es gab einfach so viel anderes zu tun und dann hatte ich auch einfach keine Lust zum Bücher lesen.
Stattdessen habe ich mich entschieden eine meiner Lieblings-Manga Serien zu Re-Readen, da ich auch noch 3 ungelesene Bände hier rumliegen hatte. Und da die Story eh so komplex ist und ich sie zum letzten Mal vor ca. einem Jahr gelesen habe, habe ich einfach beschlossen gleich die ganze Reihe zu Re-Readen.
Die Rede ist von Pandora Hearts von Jun Mochizuki



Es ist ziemlich schwierig den Inhalt zusammen zu fassen ohne zu spoilern, aber ich versuche es mal mit so wenig spoilern wie möglich.

Es geht um den jungen Oz Vessalius, den jungen Spross einer der vier großen Herzogsfamilien. Eigentlich sollte er an seinem 15ten Geburtstag für mündig erklärt werden, und somit als Erwachsener in die Gesellschaft aufgenommen werden, doch es kommt alles anders.
Bei der Mündigkeitszeremonie tauchen auf einmal ein riesengroßer schwarzer Hase, ein sogenannter Chain, und drei mit roten Mäntel vermummte Gestalten auf, die Oz plötzlich in den Abyss stoßen. Der Abyss ist eine andere Dimension, in der die Chains leben, und der als eine Art Gefängnis für Verbrecher dient.
Dort im Abyss trifft Oz abermals auf den schwarzen Hasen, der eigentlich ein Mädchen namens Alice oder B-Rabbit ist und auf der Suche nach ihren Erinnerungen ist. Mit ihrer Kraft schafft es Oz aus dem Abyss zu entkommen, nur um dann zu bemerken, dass in der wirklichen Welt auf einmal 10 Jahre vergangen wird.
Wieder in der wirklich Welt erregen Oz und Alice die Aufmerksamkeit der Organisation Pandora, die sich mit dem Abyss befasst. Diese ist auf der Suche nach Antworten, was bei der Tragödie von Sablier, einer großen Tragödie von vor 100 Jahren, die mit dem Abyss im Zusammenhang steht, eigentlich passiert ist.

Man merkt es ist irgendwie leicht kompliziert...
Aber ich liebe diese Serie einfach. ♥ Sie ist so komplex und interessant und spannend! Immer wenn man denkt man weiß endlich, was damals passiert ist, wird durch eine einzige Tatsache oder Person das ganze Bild wieder auf den Kopf gestellt. Aber es ergibt trotzdem Sinn! Es ist unglaublich. Einfach toll diese Geschichte :3 ♥♥♥ Und die Zeichnungen sind auch toll :3

So, genug geschwärmt xD
Ich wollte hier noch etwas ankündigen, da es ja nun offiziell ist, und ich es auf meinem anderen Blog auch schon angekündigt habe:

Ich werde ab Mitte September für ein Jahr ein Austauschjahr in Japan machen!!!

Ich bin so aufgeregt :3 Dafür standen und stehen natürlich immer noch ein paar Vorbereitungen auf dem Plan, die natürlich auch etwas vom Lesen abhalten.
A Propos: Ich kann nicht so wirklich sagen, wie stark ich in Japan dazu kommen werde wirklich zu lesen. Wahrscheinlich nicht so ausgiebig wie hier? Ich weiß es wirklich nicht. Zumindest versuche ich im Moment mir ein paar ebooks für das Jahr auf zu sparen, damit ich nicht so viele Bücher mitschleppen muss.
Z.B. habe ich mir jetzt Wie Monde so Silbern von Marissa Meyer gekauft, da es ja nun für 4,99€ im Angebot war :3 Da musste ich zuschlagen :D
Ich denke aber auch, dass ich dort drüben ein paar englische Bücher finden werde :)
Ansonsten werde ich aus Platzgründen hauptsächlich mit ebooks Vorlieb nehmen müssen.
Aber es gibt sowieso noch so viele Impress Bücher, die ich lesen möchte :3 Da passt das doch :D Die sind ja auch immer ziemlich günstig :)

So, demnächst kommt auch mal wieder ein Neuzugänge-Post, denn obwohl ich nicht wirklich viel gelesen habe, gekauft habe ich natürlich trotzdem fleißig :D Ich kann es einfach nicht lassen... :D
Ein paar Rezensionen stehen auch immer noch aus. Wobei ich mich bei den zuletzt gelesenen Büchern immer noch auf eine Bewertung einigen muss (mit mir selbst... xD)
Aber irgendwann kommen auch diese noch ;)

So, jetzt setzte ich mich für heute mal wieder an meine Mathe Aufgaben, da morgen wieder Zettel Abgabe ist.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag-Abend

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. :ooooo ich hoffe doch mal sehr, dass du da drüben Internet hast!?! Wie soll ich denn sonst mir ein Jahr lang die Zeit vertreiben? :D aber das klingt super cool und ich wünsch dir auf jeden Fall jetzt schon ganz viel Spaß!!!
    Die Manga-Reihe klingt irgendwie ziemlich cool - auch wenn das sonst gar nicht mein Ding ist, da unterscheiden wir uns dann wohl doch ;) aber du hast mich jetzt eecht neugierig gemacht... hrmpf ich seh mich das schon kaufen, einfach weil dus gut findest :P
    Auf den Neuzugängepost freu ich mich schon ^^
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall habe ich da Internet ;) Ohne würde ich selbst nicht überleben :P Ich versuche auch hier auf diesem Blog so weit wie möglich aktiv zu bleiben :)
      Manga ist ja total meine Leidenschaft. Ich hab so viele Manga hier zu Hause :P
      Wenn es dich wirklich interessiert kannst du ja mal gucken ob ihr bei euch in der Bibliothek was davon habt :P
      Wobei die Serie ein paar Bände braucht um wirklich loszulegen :D
      Ja, Neuzugänge mache ich vllt heute noch fertig :))
      Liebste Grüße zurück <3

      Löschen
    2. in unserer Bücherei gibts leider gar keine Manga >-< also nicht dass ich wüsste zumindest. In der Kleinstadt is sowas wohl nich so verbreitet :D aber ich frag mal ne Freundin, die sehr viel Manga liest, vielleicht kann die mir ja mal was empfehlen und leihen ;)
      Und abschließend: YEES, Neuzugänge.

      Löschen
    3. Hmm, das ist natürlich schade. Bei uns in der Bibliothek gibt es recht viele Manga. Aber vllt kann deine Freundin dir da ja wirklich helfen :) sag mir dann auf jeden Fall bescheid :D

      Löschen
    4. das mach ich ^^ wobei sie so eher der Korea-Freak ist. Macht das nen Unterschied oder sind die Mangas wie bei Büchern über die Kulturen hinweg vertreten? o.O man merkt, ich hab keine Ahnung davon :DD

      Löschen
    5. Hmm, japanische Manga unterscheiden sich meiner Meinung schon von koreanischen manwha, auch wenn ich da nicht so viele kenne. Aber so rein Stil-technisch her... :D
      Und Manwha gibt es hier in deutschland glaub ich nicht so viele. Die haben sich nicht wirklich durchgesetzt :/

      Löschen